Sie sind hier: Förderung für Familien

Bildungs- und Teilhabepaket

Am 29.03.2011 hat die Bundesregierung das Gesetz zur Ermittlung von Regelbedarfen und zur Änderung des Zweiten und Zwölften Buches Sozialgesetzbuch verkündet. Teil dieses Gesetzes ist auch das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT).

Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien haben ab sofort einen Anspruch auf Teilhabe und Bildungsförderung. Berechtigt sind Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre aus Familien, die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen. Für sie übernehmen der Landkreis bzw. die Jobcenter bestimmte Kosten, die ihnen die Teilhabe an Bildung und Gesellschaft ermöglichen soll.

Wir unterstützen den Landkreis Nienburg, indem wir Ihnen Informationen und Anträge zum BuT zum Download zur Verfügung stellen:


AUF EINEN BLICK
Anschrift:
Realschule Langendamm
Ostlandstr. 14
31582 Nienburg
Kontakt:
Tel: (05021) 16359
Fax: (05021) 608973
Mail:
Schulleitung:
Herr Bonas

Termine

  • Fr, 24.11.17, 09:30 - 10 Uhr

    Ge­sun­des Früh­stück

    Bistro
  • Fr, 24.11.17, 15 - 18 Uhr

    El­tern­sprech­tag

    Realschule Langendamm
  • Fr, 01.12.17, 09:30 - 10 Uhr

    Ge­sun­des Früh­stück

    Bistro
  • Fr, 01.12.17, 16 - 18 Uhr

    Schul­weih­nachts­feier

    Realschule Langendamm
  • Fr, 08.12.17

    So­zi­al­ver­si­che­rungs­trai­ning 10. Klas­sen

    Realschule Langendamm
weitere Veranstaltungen »

Shortlinks